In einem Alarmfall ist es wichtig, zu wissen was zu tun ist

Was tun im Fall der Fälle?

Stellen Sie sich vor, Sie sind nicht zuhause, und erhalten über Ihr Smartphone eine Mitteilung über einen Einbruch! Was tun Sie? Bringen Sie sich oder evtl. Nachbarn / Freunde in Gefahr und schicken diese zum Objekt?

Überlassen Sie das den Profis. Interventionskräften, Polizei und Feuerwehr. Wir bieten Ihnen mit unserem Leistungsstarkem Partner, der All Service Sicherheitsdienste GmbH, eine der größten Wachschutz Zentralen Deutschlands, den kompletten Service für ihre Bedürfnisse. Eine moderne, 24 Stunden besetzte VdS 3138 zertifizierte Notruf- und Serviceleitstelle mit VdS zertifizierter Interventionsstelle. Ob Einbruch-, Brandmelde- oder Überfallmeldeanlage; Sie können Ihre Alarmanlage bundesweit auf die 24-Stunden besetzte VdS zertifizierte Notruf- und Serviceleitstelle (der Richtlinien 3138) aufschalten.

Somit ist Ihr Gebäude Rund um die Uhr gegen Einbruch, Feuer, Wasser und Vandalismus geschützt. Mit sehr kurzen Reaktionszeiten, wird eine schnelle Intervention sichergestellt.

Die Dienstleistungen im Überblick

  • Alarmverfolgung
  • Maßnahmeplan (mit Ihnen abgesprochen)
  • Objektsicherung
  • Aufzugsnotberfreiung
  • Hausnotruf / Servicetelefon
  • Gesicherte Schlüsselverwahrung
  • Service Rund um das Haus bei Abwesenheit des Kunden

Kostenloser Sicherheitscheck

Wir planen ein Sicherheitskonzept individuell auf die Begebenheiten Ihres Gebäudes und auf Ihre Bedürfnisse. Jede Installation einer Alarmanlage ist somit eine einzigartige Lösung, die Sie bestmöglich unter anderem vor Einbruch schützt.

Jetzt Termin vereinbaren

Kostenloser Sicherheitscheck

Wir planen ein Sicherheitskonzept individuell auf die Begebenheiten Ihres Gebäudes und auf Ihre Bedürfnisse. Jede Installation einer Alarmanlage ist somit eine einzigartige Lösung, die Sie bestmöglich unter anderem vor Einbruch schützt.

Termin vereinbaren

Häufige Fragen zu unseren Alarmanlagen

Nein. Die Daten Ihrer Alarmanlage bleiben bei Ihnen! Daten werden nur auf Ihrer Zentrale gespeichert. Keine Cloud, keine Datenkrake.

Sämtliche Kameras können direkt in die Alarmzentrale integriert werden. Das hat den Vorteil, das Sie nur eine App nutzen müssen um von außerhalb alles im Blick behalten zu können.

Bei unseren Alarmanlagen ja. Alle Verbindungen sind durch sogenannte „Rolling Codes“ verschlüsselt. Dies ist ein Kryptographischer Algorithmus der bei jeder Verbindung ein anderer Code zwischen Zentrale und Komponente austauscht.
Ja. Mit unserer Smartphone App für Android und iOS haben Sie überall Zugriff auf Ihre Live Bilder sowie die Aufzeichnungen.
Im Durchschnitt halten die Batterien unserer Melder zwischen 2 und 4,5 Jahren. Die Batterien lassen sich einfach ersetzen.
Ja. Allerdings empfiehlt sich gerade bei Außenbereichen eine Kabelverbindung. Dabei genügt es ein RJ45 Kabel zur Kamera zu verlegen. Strom und Daten können gleichzeitig über ein Kabel übertragen werden.

Wie können wir Ihnen helfen?



    Dirk Kiepurning

    Dirk Kiepurning

    Telefon: 06834 949 99 44
    E-Mail: info@kiepurning.de

    Wie können wir Ihnen helfen?



      Dirk Kiepurning

      Dirk Kiepurning

      Telefon: 06834 949 99 44
      E-Mail: info@kiepurning.de